Seitenanfang

Seiteninhalt
Herzlich willkommen beim Serviceangebot für Arbeitnehmer/innen

Unser Beratungskonzept für Arbeitnehmer

Der öffentliche Dienst ist der größte Beschäftigungssektor in Deutschland und nimmt wichtige Aufgaben für die Funktionsfähigkeit von Staat, Gesellschaft und Wirtschaft wahr. Sie als Arbeitnehmer leisten einen wesentlichen Beitrag dazu und haben als Gegenleistung tarifvertraglich abgesicherte Arbeitsbedingungen. Aber: Nicht der gesamte soziale Sicherungsbedarf kann durch Tarifverträge abgedeckt werden. Mit unserem Konzept zeigen wir Ihnen Lösungen für Ihren ergänzenden sozialen Sicherungsbedarf. 

Haftung

Schutz im Alltag: Mit unserer Haftpflicht für Arbeitnehmer

Wie schnell kann es geschehen, dass Sie jemand anderen schädigen und gesetzlich verpflichtet sind, für den Schaden aufzukommen. Dies kann für Sie ohne privaten Versicherungsschutz im schlimmsten Fall zum finanziellen Ruin führen.
Eine private Absicherung gegen dieses existenzielle Risiko ist daher auch für alle Beschäftigte im Öffentlichen Dienst ein absolutes „Muss“!

Passend für diesen Bedarf hat die DBV mit BOXflex ein umfassendes Absicherungskonzept entwickelt.

Mit der Haftpflichtversicherung schützen Sie sich vor dem finanziellen Ruin

Laut Gesetz müssen Sie Schäden, die Sie anderen zufügen und für die Sie haften, ersetzen. Zum Glück sind es ja meistens kleine Missgeschicke, die einem passieren: eine Schramme auf dem Glastisch der Bekannten oder ein Rotweinfleck auf dem Sofa der Freunde. Wenn es allerdings um Schäden an hohen Sachwerten geht – oder gar Personen zu Schaden kommen, entstehen schnell immense Summen. Im ungünstigen Fall müssen Sie mit Ihrem gesamten Vermögen einstehen oder lebenslange Zahlungen leisten.

Als Beschäftigter im Öffentlichen Dienst müssen Sie eine Besonderheit beachten:
Für Sie haftet während Ihrer Tätigkeit zunächst Ihr Arbeitgeber, wenn Ihrem Arbeitsvertrag entweder der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TV-ÖD) oder der Tarifvertrag der Länder (TV-L) zugrunde liegt. Im Rahmen dieser tarifvertraglichen Regelung kann der Arbeitgeber Sie aber in Regress nehmen.

Der Abschluss einer Privat- und Diensthaftpflichtversicherung ist daher für alle Beschäftigten im Öffentlichen Dienst unverzichtbar. Mit der BOXflex Privat- und Diensthaftpflichtversicherung sind Sie perfekt abgesichert. Wir bieten Ihnen eine Versicherungssumme von bis zu 10 Millionen Euro für den privaten und dienstlichen Bereich.


BOXflex – die passende Absicherung für Arbeitnehmer

Mit der BOXflex Privat- und Diensthaftpflichtversicherung sind Sie insbesondere als Dienstanfänger perfekt abgesichert. Wir bieten Ihnen eine Versicherungssumme von bis zu 10 Millionen Euro für den privaten und dienstlichen Bereich. Deshalb ist der Abschluss unserer kombinierten BOXflex Privat- und Diensthaftpflichtversicherung für Sie die optimale Lösung.


Berufshaftpflicht-versicherung für Beschäftigte im ÖD
Risiken leistungsstark und flexibel absichern. Mehr erfahren!
Vorsorge-Check
Informieren Sie sich mit unser-em Vorsorge-Check über Ihr Ruhegehalt und die Höhe Ihrer möglichen Versorgungslücke im Alter. Zum Vorsorge-Check
Ihre Suche
neu suchen
Erweiterte Suche Es wurden <#> Treffer gefunden
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
%{linkname} %{desc}
Relevanz
%{score}%