Seitenanfang

Seiteninhalt

Private Krankenergänzungsversicherung

Rundum sorglos: Mit den Ergänzungstarifen der DBV.

  • Erstattung bei Zahnersatz, ambulanten Behandlungen und beim Heilpraktiker

Individuell abgesichert. Die private Krankenergänzungsversicherung der DBV deckt einen Teil Ihrer Krankheitskosten ab, die durch die Änderungen der gesetzlichen Krankenversicherung oder Heilfürsorge auf Sie zukommen könnten.

Tarif EG 035-U

Ihre Vorteile im Überblick:

Behandlung durch Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilverfahren und für verordnete Arznei- und Verbandmittel
Kostenerstattung für Brillen und Kontaktlinsen bei einer medizinischen Notwendigkeit (z. B. Sehschärfenänderung)
Zahnersatz, Inlays und Implantate auch ohne Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung
Betreuer finden

Die DBV deckt einen Teil Ihrer Krankheitskosten ab, die durch die Änderungen der gesetzlichen Krankenversicherung oder der Heilfürsorge auf Sie zukommen könnten.

Folgende Leistungen sind im Tarif EG 035-U enthalten:

Leistungen
Leistungsumfang
70% für Leistungen von Ärzten für Naturheilverfahren, max. die Restkosten nach Vorleistung der gesetzlichen Kasse,
70% für Heilpraktiker (bis zum Regelhöchstsatz der GOÄ für vergleichbare Leistungen)
Die Leistungen enthalten die Aufwendungen bei einer medizinisch notwendigen Heilbehandlung für

a) Leistungen derjenigen Ärzte, die die Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren" führen, im Rahmen der jeweils gültigen Gebührenordnung; b) Leistungen der Heilpraktiker, soweit sie innerhalb derjenigen Spanne liegen, nach der die Gebühren für vergleichbare ärztliche Leistungen in der Regel bemessen werden dürfen; c) von Ärzten, die die Zusatzbezeichnung "Naturheilverfahren" führen, und Heilpraktikern verordnete Arznei- und Verbandmittel (Nähr- und Stärkungsmittel, Teekuren, Kurverordnungen, Mineralwasser, kosmetische Badezusätze u. ä. gelten nicht als Arzneimittel, auch wenn sie ärztlich verordnet werden); d) Brillen und Kontaktlinsen; e) Zahnersatz im Rahmen einer gültigen Gebührenordnung. Als Zahnersatz gelten prothetische Leistungen einschließlich Versorgung mit Kronen jeder Art, Inlays, Onlays und gehämmerten Füllungen, Reparaturen, die Eingliederung von Aufbissbehelfen und Schienen sowie implantologische Leistungen.
Behandlung durch Heilpraktiker, Ärzte für Naturheilverfahren
Behandlung durch Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilverfahren. Bei Behandlungen durch Heilpraktiker/Ärzte für Naturheilverfahren und von diesen verordnete Arznei- und Verbandmittel erhalten Sie eine Erstattung von 70% und bis zu 250 Euro pro Kalenderjahr.
Brillen und Kontaktlinsen
Sie brauchen eine neue Brille oder Kontaktlinsen? Bei Brillen und Kontaktlinsen sowie Brillenreparaturen erhalten Sie 100% und bis zu 102,26 Euro je Einzelfall erstattet. Voraussetzung dafür ist allerdings die medizinische Notwendigkeit. Diese liegt z. B. bei einer Sehschärfenänderung vor.
Arznei-/Verbandmittel
70%, sofern von einem Arzt für Naturheilverfahren oder einem Heilpraktiker verordnet
Zahnersatz
Bei der Erstattung von Zahnersatz, dazu zählen u. a. auch Zahnkronen, Inlays und Implantate, erhalten Sie – auch ohne Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse – 30% vom Rechnungsbeitrag. Hier besteht keine jährliche Höchstsumme!
Jahreshöchstleistung
250 EUR
Die Jahreshöchstleistung beträgt für Sie 250 Euro. Diese Jahreshöchstleistung gilt für Leistungen der Ärzte mit Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren/Heilpraktiker sowie die von ihnen verordneten Arznei- und Verbandmittel.
Wartezeiten
Sie erhalten Versicherungsschutz vom ersten Tag an.

Tarif EG035-U VG042 mit AVB(PDF,13 KB)
Legende:
  • = versichert
  • = nicht versichert
Tarif MED (EG080)

Ihre Vorteile im Überblick:

Erstattungen für folgende Behandlungen, Leistungen und Hilfsmittel:

Altersrückstellung
Sehhilfen 80% bis 130 EUR / 2 Jahre
Heilpraktiker / Naturheilverfahren 80% bis 500 EUR / Jahr
Verordnete Arzneimittel und Zuzahlung zu Arzneimitteln 80% bis 500 EUR / Jahr
Ausland 100%

Als Heilfürsorgeberechtigter profitieren Sie mit 1 EUR mehr pro Monat von der Anwartschaftsversicherung und Sie werden ohne erneute Risikoprüfung in unsere private Krankenversicherung aufgenommen.

Betreuer finden
Nicht im Öffentlichen Dienst? Unter www.AXA.de helfen wir Ihnen mit attraktiven Angeboten weiter.  Mehr
Ihre Suche
neu suchen
Erweiterte Suche Es wurden <#> Treffer gefunden
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
%{linkname} %{desc}
Relevanz
%{score}%