Seitenanfang

Seiteninhalt

Mit uns können Sie bauen

Für Ihr gesichertes Bauvorhaben

  • Neubauten, Umbauten, Reparaturen sowie Abbruch- und Grabungsarbeiten sind versichert
  • Mitversicherung des Haus- und Grundbesitzer-Risikos für das zu bebauende Grundstück

Im Rahmen der Privathaftpflichtversicherung sind Bauarbeiten für das selbstgenutzte Ein- bzw. Zweifamilienhaus mitversichert. Für andere Bauvorhaben sollten Sie eine Bauherrenhaftpflichtversicherung abschließen.

Übersicht

Passgenauer Versicherungsschutz für Bauherren

Die BOXflex Bauherrenhaftpflicht ist eine komfortable Absicherung mit einer Versicherungssumme von 10 Mio. €

Ihre Vorteile im Überblick:

Versichert sind Neubauten, Umbauten, Reparaturen sowie Abbruch- und Grabungsarbeiten. Das Haus- und Grundbesitzer-Risiko für das zu bebauende Grundstück ist automatisch mitversichert. Schäden infolge von Veränderungen der physikalischen, chemischen oder biologischen Beschaffenheit eines Gewässers einschließlich des Grundwassers (Gewässerveränderungen) sind versichert.

Bauvorhaben mit einer Bausumme bis zu 200.000 €


Leistungen
Versicherungsumfang
BOXflex Bauherrenhaftpflicht
Versicherungssumme pauschal für
Personen-, Sach- und Vermögensschäden
10 Mio. EUR

Zusatzinfos
Hinweise zum Leistungsumfang

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung der DBV umfasst die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers als Bauherr für Neubauten, Umbauten, Reparaturen sowie Abbruch- und Grabungsarbeiten. Mitversichert ist dabei auch das Haus- und Grundbesitzer-Risiko für das zu bebauende Grundstück.

Die Versicherung endet mit der Beendigung der Bauarbeiten, spätestens drei Jahre nach Vertragsbeginn. Sind die Bauarbeiten in dieser Zeit nicht abgeschlossen, so ist eine Verlängerung des Versicherungsschutzes zu beantragen.

Beachten Sie bitte, dass mit Beendigung der Bauherrenhaftpflichtversicherung auch die mitversicherte Haftpflichtversicherung für das jetzt bebaute Grundstück ausläuft und ein Anschlussvertrag erforderlich wird.

Die Beiträge sind „Einmalbeiträge“ und gelten je Bauvorhaben. Die Beiträge richten sich nach der Höhe der tatsächlichen Baukosten.

Hinweise zum Bauen in eigener Regie

Möchten Sie sich selbst aktiv an der Bauausführung, Bauplanung oder Bauleitung beteiligen? Dann treffen Sie mit der BOXflex Bauherrenhaftpflicht die richtige Entscheidung. Denn unsere Bauherrenhaftpflicht schützt Sie vor Schäden aus dem Bauen in eigener Leistung inkl. Planung sowie aus dem Gebrauch und Verwendung von Baumaschinen. Darüber hinaus besteht Versicherungsschutz für sämtliche mit den Bauarbeiten beschäftigten Personen für Schäden, die sie in Ausführung der Baueigenleistung verursachen.

Nicht im Öffentlichen Dienst? Unter www.AXA.de helfen wir Ihnen mit attraktiven Angeboten weiter.  Mehr
Ihre Suche
neu suchen
Erweiterte Suche Es wurden <#> Treffer gefunden
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
%{linkname} %{desc}
Relevanz
%{score}%