Seiteninhalt

Zuverlässiger Schutz mit der BOXflex Privathaftpflicht

Die BOXflex Privathaftpflicht der DBV schützt Sie vor Schadensersatzansprüchen Dritter.

  • Voller Versicherungsschutz – auch bei vorübergehendem Auslandsaufenthalt
  • Mitversicherung des Ehepartners oder eingetragenen Lebenspartners und der Kinder

Auf den Schutz einer Privathaftpflichtversicherung sollte niemand verzichten. Die BOXflex Privathaftpflichtversicherung der DBV sichert Sie z. B. bei Mietsachschäden, Abwasserschäden und sogar bei Auslandsschäden während des Urlaubs, Studiums und bei Dienstreisen optimal vor den Schadensersatzansprüchen Dritter ab.

Übersicht

Rundum-Schutz – auch im Ausland

Ein unachtsamer Moment kann Ihr Leben komplett verändern und Sie finanziell ruinieren. Schützen Sie sich deshalb mit der soliden BOXflex Privathaftpflichtversicherung der DBV.

Ihre Vorteile im Überblick:

Bei Wahl des Familientarifs sind Ihr Partner und Ihre Kinder ohne Mehrkosten in der Privathaftpflicht mitversichert
Inklusive einer kostenlosen Forderungsausfallversicherung: selbst wenn der Schadensverursacher keine Haftpflichtversicherung besitzt, gehen Sie als Geschädigter nicht leer aus
Beim Verlust von fremden Schlüsseln wird der Austausch zentraler Schließanlagen bis zu 50.000 Euro ersetzt, mit Baustein Premium bis 100.000 Euro.
Auch im Ausland genießen Sie vollen Versicherungsschutz

BOXflex Versicherungslösungen

Maßgeschneiderte Sicherheit, die zu Ihrer Lebenssituation passt

Mit BOXflex haben wir ein Paket aus fünf Versicherungen zusammengestellt, aus dem Sie exakt die auswählen können, die Sie benötigen. Ob Wohngebäude-, Hausrat- oder Glasversicherung, Privathaftpflicht- oder Tierhalterhaftpflichtversicherung: Jede bietet einen maßgeschneiderten Grundschutz, der Sie unbesorgt durchs Leben gehen lässt. Wenn Sie diesen Grundschutz zusätzlich erweitern oder bestimmte Risiken ganz gezielt abdecken möchten, stehen Ihnen bei Wohngebäude, Hausrat und Privathaftpflicht ergänzende Bausteine zur Verfügung. Sie wählen die für Sie wichtigen Bausteine dazu und erhalten so Ihre passgenaue, ganz persönliche Versicherungslösung.


Leistungen

Leistungsumfang Privathaftpflichtversicherung

Genießen Sie umfangreichen Schutz mit der BOXflex Privathaftpflichtversicherung der DBV und wählen Sie die komfortable Absicherung BOXflex Privathaftpflicht mit umfangreichen Leistungen oder die günstige und solide Absicherung Privathaftpflicht alternativ.

Unsere Produkte im Vergleich

Highlights (Leistungsauszug)
Privathaftpflicht alternativ (ab 1,76 € pro Monat)*
BOXflex Privathaftpflicht (ab 3,69 € pro Monat)*
Personen-, Sach- und Vermögensschäden pauschal
5 Mio. EUR
20 Mio. EUR
Auslandsaufenthalt
innerhalb der EU 1 Jahr und weltweit 6 Monate
weltweit unbegrenzt
Schlüsselverlust (fremde Schlüssel – privat und dienstlich/beruflich)
bis 50.000 EUR, inkl. 14 Tage Objektschutz
Forderungsausfallversicherung bis 20 Mio. EUR
Mietsachschäden und Gefälligkeitsschäden
Schäden durch mitversicherte nicht deliktsfähige Erwachsene/ Kinder
bis 20 Mio. bei Personenschäden (nachrangig) und bis 50.000 Sachschäden
Aufgrund betrieblich und arbeitsvertraglich veranlasster Tätigkeiten eingetretene Sachschäden gegenüber Arbeitgebern, Arbeitskollegen und sonstigen Dritten bis 5.000 EUR
Selbstständige nebenberufliche Tätigkeit bis zu einem Jahresumsatz von 12.000 EUR
*Single, 35 jähriger Mieter, PLZ 10117, 300 SB, Monatlicher Beitrag, 12 Monate schadenfrei
*Einpersonenhaushalt, Jahresvertrag, Beitragsangabe inkl. Ratenzahlungszuschlag und Versicherungsteuer, SB 300

Clever kombiniert: ergänzende Bausteine - so auswählen wie es zu Ihrem Leben passt
Privathaftpflicht alternativ
BOXflex Privathaftpflicht
Baustein Premium
Versicherungssumme von 50 Mio. Euro für Sach- und Vermögensschäden und 20 Mio. Euro für Personenschäden je Person
Verlust fremder Schlüssel /Code-Cards bis 100.000 Euro einschließlich 21 Tage Objektschutz
Schäden aus Falschbetankung von fremden, entgeltlich oder unentgeltlich überlassenen Kfz (kein Leasing und Carsharing)
Baustein M
Versicherungssumme bis 20 Mio. EUR
Gefälligkeitsschäden ab einer Schadenhöhe von 500 EUR
Schlüsselverlustschäden bis 25.000 EUR
Mietsachschäden in Mietwohnungen bis zur Versicherungssumme
Schuldunfähige Kinder ab 500 EUR bis 15.000 EUR Schadenhöhe
Baustein L
Versicherungssumme bis 50 Mio.
Gefälligkeitsschäden
Schaden an geliehenen und gemieteten Sachen bis 10.000 EUR
Schuldunfähige Kinder bis 30.000 EUR
Falschbetankung bis 1000 EUR
Baustein Forderungsausfalldeckung
bis 20 Mio. EUR mit 1000 Selbstbeteiligung
Baustein Hausbesitzer
Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Hausbesitzer eines Ein- oder Zweifamilienhauses
Öltanks bis 12.000 Liter
Schäden durch Photovoltaikanlagen
Baustein Diensthaftpflicht
Zur Absicherung des dienstlichen Haftungsrisikos
Versicherungssumme 10 Mio. Euro pauschal für Personen- und Sachschäden
Dienstlicher Umgang mit Geräten und Waffen / Munition sowie mit Diensthunden /-pferden bis zur Versicherungssumme
Kfz-/Geräteregress und Abhandenkommen von nicht persönlichen Ausrüstungsgegenständen jeweils bis 50.000 Euro
Abhandenkommen von persönlichen Ausrüstungsgegenständen bis 5.000 Euro
Zur Absicherung des dienstlichen Haftungsrisikos
Versicherungssumme 10 Mio. Euro pauschal für Personen- und Sachschäden
Dienstlicher Umgang mit Geräten und Waffen / Munition sowie mit Diensthunden /-pferden bis zur Versicherungssumme
Kfz-/Geräteregress und Abhandenkommen von nicht persönlichen Ausrüstungsgegenständen jeweils bis 50.000 Euro
Abhandenkommen von persönlichen Ausrüstungsgegenständen bis 5.000 Euro
Baustein Vermögensschadenhaftpflicht
Zur Absicherung des dienstlichen Haftungsrisikos
Flexibel wählbare Versicherungssumme zwischen 25.000 und 500.000 Euro
Kassenfehlbeträge bis 2.000 Euro
Rückwärtsversicherung ohne zeitliche Begrenzung sowie Nachhaftung bis 5 Jahre
Zur Absicherung des dienstlichen Haftungsrisikos
Flexibel wählbare Versicherungssumme zwischen 25.000 und 500.000 Euro
Kassenfehlbeträge bis 2.000 Euro
Rückwärtsversicherung ohne zeitliche Begrenzung sowie Nachhaftung bis 5 Jahre
Baustein Vermietung
Die Anzahl der versicherten Risiken ist in diesem Baustein auf maximal drei Objekte begrenzt.
Ansprüche aus Vermietung und Verpachtung von Ein- oder Zweifamilienhäusern einschließlich Einliegerwohnung, Eigentumswohnungen, Wochenendhäusern, Ferienwohnungen

Legende:
  • = versichert
  • = Leistung wird nicht geboten
Zusatzinfos

Sie haben noch Fragen? Wir beantworten sie gerne.

Besteht auch Versicherungsschutz für Jäger / Besitzer eines Sportbootes?

Baustein Jagd
Die Jagdhaftpflichtversicherung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Pflichtversicherung, die jeder Jäger für den Jagdschein bei der Jagdbehörde vorweisen muss. Sie kann als zusätzlicher Baustein Jagd mit abgeschlossen werden.

Baustein Sportboot
Der Baustein Sportboot sichert Sportbootbesitzer gegen Schäden ab, die aus dem Besitz, Führen, Halten und Gebrauch des versicherten Bootes entstehen.

Was geschieht, wenn im Urlaub im Ausland ein Versicherungsfall eintritt?

Da die Haftpflichtversicherung der DBV bei vorübergehendem Auslandsaufenthalt weltweit gilt, genießen Sie auch in diesem Fall den vollen Versicherungsschutz.

Bekomme ich auch Geld, wenn mir eigene Sachen kaputtgehen?

Bei Schäden an eigenen Sachen greift die Haftpflichtversicherung nicht. Versichert sind im Rahmen einer Haftpflichtversicherung nur Schadensersatzansprüche Dritter.

Besteht auch Versicherungsschutz, wenn mein Haustier etwas beschädigt?

Schäden durch kleinere Haustiere, wie etwa Katzen, Hamster oder Vögel, sind mit der Privathaftpflichtversicherung abgedeckt. Versicherungsschutz für Schäden durch Hunde oder Pferde bietet die Tierhalterhaftpflichtversicherung.

Zusätzlich ist das Halten von Blinden-, Behindertenbegleit- sowie Hör- und Signalhunden im Rahmen der Privathaftpflicht mit Ausnahme der Privathaftpflicht alternativ mitversichert.

Sind durch Kinder verursachte Schäden mitversichert?

In der Privathaftpflichtversicherung sind Kinder (auch Stief-, Adoptiv-, und Pflegekinder) nach den jeweiligen Bestimmungen zur Haftpflichtversicherung über die PHV der Eltern solange mitversichert, wie sie unverheiratet sind und sich in Schul- oder unmittelbar anschließender Berufsausbildung befinden. Hierunter wurde in der Versicherungswirtschaft bisher ausschließlich die Erstausbildung verstanden. Da immer mehr junge Menschen einen zweiten Bildungsweg wählen und in dieser Zeit noch kein Einkommen vorhanden ist, gilt dieser zweite Bildungsweg künftig über die Privathaftpflichtversicherung mitversichert.

Ist nach einer Heirat die Ehefrau/der Ehemann automatisch mitversichert?

Ja, sofern es sich nicht um eine Single-Haftpflichtversicherung handelt. Sollten Sie bisher als Single bei uns versichert sein, ist ab Ihrer Heirat eine Umstellung auf den Familientarif notwendig.

Sind auch Personenschäden mitversichert?

Ja, in der Privathaftpflichtversicherung sind auch Personenschäden mitversichert.

Was geschieht, wenn der Schaden höher als die Versicherungssumme ist?

Die Versicherung trägt den Schaden prinzipiell bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme. Übersteigende Beträge sind durch die Privathaftpflichtversicherung nicht abgedeckt.

Ist bei der Haftpflichtversicherung eine Dynamik sinnvoll?

Bei der Haftpflichtversicherung gibt es keine Dynamik. Da sich der gebotene Versicherungsschutz jedoch weiter entwickelt, sollten die Haftpflichtverträge von Zeit zu Zeit aktualisiert werden.

Welche Risiken gibt es?

Anhand der folgenden Beispiele wollen wir Sie auf die wichtigsten Haftpflichtrisiken des täglichen Lebens aufmerksam machen.

Verletzung der Aufsichtspflicht

Dienstherr

Wohnbereich

Verkehrsteilnehmer

Sport

Tiere

Heizöltank

Verletzung der Aufsichtspflicht

Das fünfjährige Kind stößt bei einem Bekanntenbesuch die wertvolle Vase um oder fährt mit dem Roller einen Passanten an. Die Eltern haften für den Schaden, wenn sie ihr Kind nicht ausreichend beaufsichtigt haben.

Dienstherr

Die Haushälterin schüttet beim Servieren versehentlich Rotwein auf das Kleid einer Besucherin. Diese will vom Versicherungsnehmer als Dienstherrn der Haushaltshilfe den Schaden ersetzt bekommen. Oder die Haushaltshilfe kommt selbst zu Schaden und bricht sich beispielsweise das Bein. Die Krankenkasse Ihrer Angestellten stellt eine Regressforderung, da die Leiter, auf der sie stand, nicht in ordnungsgemäßem Zustand war.

Wohnbereich

Auch eine Wohnung birgt Risiken. Beispielsweise löst sich der nicht fachmännisch befestigte Blumenkasten und beschädigt ein geparktes Auto oder die selbst angebrachte Deckenlampe des Mieters fällt herunter und verletzt eine Besucherin am Kopf. Sehr häufig kommt es vor, dass der Vermieter die Streu- und Reinigungspflicht mit dem Mietvertrag auf den Mieter überträgt. Je nach Vereinbarung ist der Mieter dann zum Streuen auf den Gehsteigen, auf den Zufahrtswegen und zum Reinigen des Hauseingangs und Treppenflurs verpflichtet. Dieses zusätzliche Risiko umfasst die Privathaftpflichtversicherung ebenfalls.

Verkehrsteilnehmer

Nicht selten sind Fußgänger oder Radfahrer für Unfälle im Straßenverkehr verantwortlich und haften für daraus resultierende Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Sport

Ob beim Fußballspielen der Gegner durch ein unbeabsichtigtes Foul verletzt wird oder beim „Streetball“ der Ball im Eifer des Gefechtes nicht im Korb, sondern in der Fensterscheibe des Nachbarhauses landet – hier schützt Sie die Privathaftpflichtversicherung.

Tiere

Der sonst so friedliche Hund beißt den Briefträger oder das Pferd scheut und verletzt einen Spaziergänger. Vor den Folgen solcher Situationen schützt Sie die Tierhalterhaftpflichtversicherung.

Heizöltank

Der zum Wohngebäude gehörende Heizöltank wird undicht und auslaufendes Heizöl verseucht das Grundwasser. Hier kommt die Gewässerschadenshaftpflichtversicherung ins Spiel und trägt die entstehenden Kosten.