DIESE DBV WEBSITE NUTZT COOKIES

Mit dem Verbleib auf DBV.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu

Mopedversicherung - Vater und Sohn auf 2 Rädern unterwegs

Mofa/Moped-Versicherung Steigen Sie um – auf mehr Individualität und Flexibilität

  • Haftpflichtschäden bis 100 Mio. EUR
  • Personenschäden bis 15 Mio. EUR pro geschädigter Person
  • Haftpflichtschäden bis 100 Mio. EUR
  • Personenschäden bis 15 Mio. EUR pro geschädigter Person

Wieso ist eine Mofa/Moped-Versicherung notwendig?

Die Mofa/Moped-Versicherung bietet Ihnen einen günstigen und exklusiven Schutz. Denken Sie daran: Jedes Jahr zum 1. März benötigen alle Mofas und Mopeds ein neues Kennzeichen. Bei Ihrem persönlichen Betreuer vor Ort erhalten Sie das ganze Jahr über zu einem günstigen Preis Ersatz für Ihr Kennzeichen.

axa-logo.png

DBV und AXA  – gemeinsam sind wir für Sie da

Die DBV gehört zum AXA Konzern und ist unsere Marke für den öffentlichen Dienst. Als Kunde der DBV profitieren Sie von unserer über 140jährigen Erfahrung und unseren umfassenden Kenntnissen über die Versorgungssituation und den Versicherungsbedarf aller Beschäftigten im Öffentlichen Dienst. Darüber hinaus bieten wir Ihnen im Bereich Fahrzeuge auch zahlreiche weitere Versicherungslösungen von AXA an.