Seitenanfang

Seiteninhalt
Risiko-Unfallversicherung

Die Unfall-Pflegerente - Sicherheit für alle ab 60

  • Lebenslange Rente ab Pflegestufe 1
  • Sofortleistung nach Oberschenkelhalsbruch
  • Sorgfältige Betreuung nach Unfällen

Eine Versicherung, die Ihren Ansprüchen gerecht wird

Gerade im Alter kann ein Unfall Ihr Leben einschneidend verändern. Zu den gesundheitlichen Beeintächtigungen können dann auch schnell finanzielle Probleme hinzukommen. Sollten Sie nach einem Unfall in eine Pflegestufe eingestuft werden, sind Sie mit der DBV Deutschen Beamtenversicherung AG vor den finanziellen Folgen geschützt. Denn die Unfall-Pflegerente hilft, die Kosten zu reduzieren, die auf Sie oder Ihre Kinder zukommen.

Ihre Vorteile im Überblick:

Lebenslanger finanzieller Schutz bei unfallbedingter Pflegebedürftigkeit
Rente bereits ab Pflegegrad 2
Sofortleistung nach Oberschenkelhalsbruch
Kapitalleistung als Soforthilfe
Umfassende Hilfeleistungen für die erste Zeit nach dem Unfall

Tipp

Die Unfall-Pflegerente bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. In der Einstiegsstufe beträgt der monatliche Beitrag ca. 16 Euro. Das sind nur gut 50 Cent pro Tag für einen lebenslangen Schutz!

Übersicht

Finanzieller Rückhalt für mehr Sicherheit

Die Leistungen der Unfall-Pflegerente:

  • Lebenslange Rente bereits ab Pflegestufe 1 zur Finanzierung von Pflegeleistungen
  • Individuelle Festlegung der monatlichen Rente zwischen 500 Euro und 2.500 Euro
  • Kapitalzahlung von 12.000 Euro bei einer Invalidität ab 30%, z.B. zur Finanzierung notwendiger Umbaumaßnahmen
  • Sofortleistung nach einem Oberschenkelhalsbruch in Höhe von fünf Monatsrenten, unabhängig von der Ursache
  • Auszahlung einer Todesfallleistung an eine vorher festgelegt Person in Höhe von 6.000 Euro

Zusatzleistungen ohne Zusatzkosten​

  • Mitversichert sind:
    - Unfälle infolge von Bewusstseinsstörungen (Ausnahme: Alkohol / Suchtmittel)
    - Infektionen, z. B. durch Zeckenbiss, Meningitis, Borreliose
    - Infektionskrankheiten, z. B. Malaria
  • Eine Zahlung der vereinbarten Rente erfolgt auch dann, wenn nach einem Unfall eine Invaliditätsleistung aus dem Vertrag erbracht wird und innerhalb von 12 Monaten aus anderen Gründen (z.B. auch Krankheit) eine Pflegestufe erreicht wird.
  • Wenn die Unfall-Pflegerente 36 Monate lang in einer Pflegestufe bezogen wurde, wird sie auch bei Wegfall der Pflegestufe weitergezahlt.
  • Die DBV erbringt die Leistung der Grundpflege durch Fachpersonal auch für Ehe- /Lebenspartner und Verwandte ersten Grades, die im Haushalt leben und einen Pflegegrad im Sinne der gesetzlichen Pflegeversicherung haben. Dies gilt, wenn die versicherte Person sie gepflegt hat und wegen eines Unfalls hierzu nicht mehr in der Lage ist.

Hilfeleistungen

Umfassende Hilfeleistungen und Sozialdienste

Die DBV bietet zusätzlich vielfältige Unterstützungen, um bei festgestellter Hilfsbedürftigkeit die erste Zeit nach dem Unfall zu Hause besser bewältigen zu können.

Zum Beispiel:

  • Versorgung und Sicherheit: z.B. Menüservice, auch für den Partner; Hausnotruf
  • Hauswirtschaftliche Dienste: z.B. Besorgungen und Einkäufe, Reinigung der Wohnung und der Wäsche, Versorgung der Pflanzen
  • Pflegedienste: z.B. Fahrdienst zu Ärzten und Behörden, Pflegeschulung für Angehörige, Nachtwache, Leistung der Grundpflege durch Fachpersonal
  • Wellnesspaket: finanzieller Zuschuss für Friseur, Pediküre und Maniküre
  • Hilfestellung bei Vermittlerdiensten: z.B. für Tierbetreuung, Kfz- und Wohnungsumbau, Pflegeplatz

Die Hilfeleistungen können bis zu sechs Monate in Anspruch genommen werden.

Zudem erhalten Sie durch Assistance-Leistungen im Schadenfall schnelle Hilfe, z.B. durch organisatorische Unterstützung und Kostenübernahme bis 25.000 Euro für notwendige Such- oder Rettungseinsätze, Transporte oder Überführung.


Unfallversicherung für Dienstanfänger
Profitieren Sie von unserer Top-Unfallversicherung ohne Gesundheitsprüfung und bis zu 40% Preisvorteil.
Mehr erfahren
Elternratgeber für eine sichere Kindheit
Antworten auf die häufigsten Fragen und viele Tipps zum Thema Sicherheit. Mehr
Nicht im Öffentlichen Dienst? Unter www.AXA.de helfen wir Ihnen mit attraktiven Angeboten weiter.  Mehr
Ihre Suche
neu suchen
Erweiterte Suche Es wurden <#> Treffer gefunden
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
%{linkname} %{desc}
Relevanz
%{score}%